ACP – Eigenbluttherapie in  Wr. Neustadt

Dr. Robert Eisinger

Bei der Eigenbluttherapie wird – wie der Name schon sagt – Ihr eigenes Blut als Therapeutikum verwendet. Blut wird entnommen und aufbereitet, so dass es optimierte Konzentrationen an Zellen enthält, die in unserem Körper für Heilung und Wiederaufbau von belastetem Gewebe sorgen. Die ACP-Therapie kommt etwa bei Verletzungen oder Entzündungen im Bewegungsapparat zum Einsatz.

Eigenbluttherapie in unserer Praxis für Orthopädie

Das gewonnene Eigenblut wird so aufbereitet, dass es schließlich die dreifache Menge der Blutplättchen (der Thrombozyten) enthält. Diese setzen Wachstumsfaktoren frei und sind in unserem Körper dazu da, Entzündungen abklingen zu lassen. Die Wachstumsfaktoren sind an der Heilung nach entzündlichen Prozessen und nach Verletzungen wesentlich beteiligt. Bei der ACP-Therapie erfolgt die Behandlung durch ein Therapeutikum, das aus Ihrem eigenen Körper gewonnen wird. Es handelt sich also um eine absolut individuelle Therapie.

Persönliche Beratung zu ACP-Therapie

Dr. Robert Eisinger berät Sie in Sollenau gerne zu allen Ihren Fragen rund um die Eigenbluttherapie. Vereinbaren Sie Ihren Termin in der angenehmen Praxis für Orthopädie, der erfahrene Orthopäde nimmt sich Zeit für Ihre Anliegen und führt sämtliche Behandlungen nach Absprache mit hoher Sorgfalt durch.

Zum Kontakt

Adresse

Hauptplatz 2/Top 9
2601 Sollenau

Wahlarztpraxis

Kontakt

Öffnungszeiten

Di - Fr nur nach Terminvereinbarung!

Zusätzlich geänderte Öffnungszeiten

Do 9.2.: geschlossen

Fr 10.2.: geschlossen

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.